Headhunting Gesundheitswesen & Healthcare

Hausarzt für NRW gesucht - allgemeinmedizinische Versorgung von suchtkranken Straftätern

JVA mit Suchtklinik - Stellenangebote Allgemeinmediziner oder Hausarzt in Festanstellung – Vollzeit oder Teilzeit

Eine Fachklinik einer Justizvollzugsanstalt aus Nordrhein-Westfalen, die an einen Maßregelvollzug für suchtkranke Straftäter angegliedert ist, sucht eine:n Allgemeinmediziner:in für die ärztliche Versorgung der ausschließlich männlichen Patienten. Diese sollen nach einer gerichtlichen Verurteilung auf die gesellschaftliche Wiedereingliederung vorbereitet werden, wobei das Klinikum einen integrativen Therapieansatz verfolgt, mit verschiedenen Schwerpunktangeboten auf den insgesamt 13 Stationen für 111 Insassen.

Facharzt Arbeitsmedizin in der JVA

Der interne Hausarzt (m/w/d) für das Fachkrankenhaus wird für die allgemeinmedizinische Versorgung der suchtkranken Straftäter im Maßregelvollzug zuständig sein. Dazu zählt die Sicherstellung der fachärztlichen Diagnostik und Versorgung der Patienten. Dabei wird der oder die Allgemeinmediziner:in eng mit den Psychiater:innen, Psycholog:innen und Suchttherapeut:innen zusammenarbeiten.

Das Klinikum ist sowohl bereit, eine:n Mediziner:in mit deutscher Approbation fest anzustellen als auch eine:n niedergelassene:n Allgemeinmediziner:in zu beschäftigen – gerne auch in Teilzeit. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-Ärzte und TVöD. Das Fachkrankenhaus wird zudem eine gezielte Einarbeitung in die Spezifika der ärztlichen Versorgung im Maßregelvollzug sicherstellen.

Nötige Qualifikationen für die Arbeit im Fachkrankenhaus

Für die Vakanz werden Ärzt:innen mit der deutschen Approbation oder Fachärzt:innen oder Assistenzärzt:innen der allgemeinen Medizin gesucht, die idealerweise bereits als Hausärzt:in tätig waren. Die Bewerber:innen sollten zudem das Interesse an der Behandlung von Maßregelvollzugspatienten mitbringen – erste Erfahrungen in diesem Bereich sind wünschenswert. Für die Arbeit mit den Insassen ist zudem ein sensibilisierter Umgang mit psychosozial belasteten Menschen nötig. Die Mediziner:innen sollten darüber hinaus offen sein für die interdisziplinäre und kooperative Zusammenarbeit mit den anderen Fachkräften.

Bei der Suche nach geeigneten Kandidat:innen wird die forensische Psychiatrie von unserem Personalberater-Team unterstützt.

Eine lehreiche Erfahrung für die Zukunft

Erfahrungsbericht über ein Praktikum bei der Kontrast Personalberatung GmbH

3. Februar 2023
Stellenbesetzung Leitung Pflegeschule

Unsere Personalberater:innen überzeugen mit Erfolg und Kompetenz und rekrutieren erfolgreich für das Sozialwesen

3. Februar 2023
Nachfolge zu regeln: Chefarzt (m/w/d) der onkologischen...

Stellenausschreibung Chefärzt:in mit Facharzt Hämatologie und Onkologie oder Inneren Medizin – Headhunter:innen übernehmen Direktansprache

27. Januar 2023
Nachfolge gemeistert – neue Geschäftsführung in der...

Landesverband geht beruhigt ins neue Geschäftsjahr – Schlüsselposition der pflegerischen Geschäftsführung jetzt optimal besetzt

20. Januar 2023
Professur klinische & molekulare Hämatopathologie neu zu besetzen...

Ein Diagnostik- und Forschungsinstitut für Pathologie sucht erfahrenen & spezialisierten Facharzt der Pathologie (m/w/d) für Institutsvorstand

13. Januar 2023
Erfolgreiche Stellenbesetzung technisch kaufmännische...

Erstbesetzung der Unternehmensleitung einer Firmengruppe für erneuerbare Energien gemeistert

4. Januar 2023
Kanzler:in, Controller:in, Jurist:innen und Professor:innen für...

Unsere Headhunter melden erfolgreichen Executive Search für Forschung, Bildung und Lehre – neue Stellenausschreibung Professur

16. Dezember 2022
Medizinische oder technische Physiker:innen zur Festanstellung...

Stellenangebote MPE und Medizinphysik an Uniklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie sowie Institut für medizinische Physik

15. Dezember 2022