Headhunting Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Berufseinstieg gehobener Dienst

Öffentliche Dienst als Arbeitgeber. Berufseinstieg und Karriereperspektive in der öffentlichen Verwaltung

1. Definition und Bereiche im öffentlichen Dienst

Der gehobene Dienst ist eine der vier Laufbahngruppen im öffentlichen Dienst in Deutschland und liegt zwischen dem mittleren und dem höheren Dienst. Er umfasst eine Vielzahl von Berufen in verschiedenen Bereichen wie Verwaltung, Finanzen, Polizei, Justiz und Bildung.

2. Einstiegsvoraussetzungen

Die Einstiegsvoraussetzungen für den gehobenen Dienst variieren je nach Fachbereich, aber generell wird mindestens die Fachhochschulreife oder ein Bachelor-Abschluss benötigt. Oft ist auch der Abschluss einer spezifischen Fachhochschule des öffentlichen Dienstes (z.B. Verwaltungsfachhochschule) erforderlich. Der Einstieg erfolgt meist über ein Auswahlverfahren, das aus einem schriftlichen Test, einem persönlichen Gespräch und manchmal auch einem Assessment-Center besteht.

3. Stellenangebote und Positionen

Stellenangebote finden sich auf den Websites öffentlicher Einrichtungen, auf spezialisierten Jobportalen für den öffentlichen Dienst sowie auf den Seiten der Kommunen, Länder und des Bundes. Typische Positionen im gehobenen Dienst sind zum Beispiel Sachbearbeiter, Abteilungsleiter oder Referent in verschiedenen Ministerien und Behörden.

4. Gehalt und Vergütung

Das Gehalt im gehobenen Dienst richtet sich nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (TVöD bzw. TV-L) oder den Besoldungstabellen für Beamte. Als Angestellter liegt das Einstiegsgehalt oft bei etwa EUR 3.000 bis EUR 4.000 brutto pro Monat, abhängig von der genauen Position und Erfahrung. Beamte im gehobenen Dienst werden nach A9 bis A13 der Bundesbesoldungsordnung vergütet, was vergleichbare Bruttoentgelte bedeutet, allerdings mit gewissen steuerlichen und sozialen Vorteilen.

5. Unterschied zwischen Angestelltenverhältnis und Beamtenstellen

6. Soziale Absicherung

Die soziale Absicherung unterscheidet sich signifikant zwischen Angestellten und Beamten. Angestellte sind in der gesetzlichen Sozialversicherung (Renten-, Kranken-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung) vollversichert. Beamte erhalten Beihilfen im Krankheitsfall und eine Pension im Ruhestand, sind aber beispielsweise nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert.

Dieser Überblick sollte dir einen guten Einblick in die Struktur, Voraussetzungen und Konditionen des gehobenen Dienstes im öffentlichen Sektor Deutschlands geben.

Stellenangebote leitender geotechnischer Ingenieur

Spezialist*in für Offshore-Windenergieprojekte gesucht

8. Mai 2024
Top Vakanz öffentlicher Dienst in Hessen besetzt

Großstadt hat neue Gesamtleitung Zentrale Services für die städtischen Kitas

2. Mai 2024
Radiologieassistenz für Strahlentherapie gesucht

Gemeinschaftspraxis NRW sucht MTR/MTRA für Untersuchungen und Behandlungen von Patienten

2. Mai 2024
Stellenangebote Pneumologie in Hamburg

Renommiertes Schwerpunktkrankenhaus mit zwei offenen Stellen

30. April 2024
FüPoG II

Das zweite Führungspositionengesetz (FüPoG II). Ein kurzer Überblick und Einblick in das moderne Frauen Quote Gesetz. Als Executive Search Headhunter und Personalberatung für die Direktansprache von Leitungskräften (m/w/d) eine wichtige Grundlage unserer Active Sourcing und Recruiting Projekte.

20. April 2024
Stadt aus Hessen kommt zurück

Stadtverwaltung sucht Bauingenieure Tiefbau. Straßenbau. Kanalbau in Hessen. Stellenangebote Bauingenieurwesen und/ oder staatlich geprüfter Techniker Tiefbau – Öffentlicher Dienst

17. April 2024
Executive Search Erfolg. Leitung Callcenter NRW unter Vertrag

Hamburger Headhunter rekrutieren erfolgreich Leiter Call Center Kundenservice in NRW. Differenzierte Direktansprache und exzellenter eigener Talentpool führt zur zeitnahen Besetzung des Stellenangebot in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

17. April 2024
Berufungsverfahren Hochschulprofessur

Ein Berufungsverfahren für eine Hochschulprofessur ist ein anspruchsvoller und oft langwieriger Prozess, der sowohl für die Hochschule als auch für die Bewerberinnen und Bewerber eine Herausforderung darstellt. Im Folgenden werden wir die typischen verschiedenen Schritte dieses Verfahrens zur …

15. April 2024