Direktansprache

Unsere Dienstleistungen Unser Kandidat:innen-Pool Unsere Arbeitsweise

Direktansprache

Das Herzstück des Headhuntings ist die Direktansprache. Hier kontaktieren wir die mit Hilfe von Zielpersonen Profiling und Active Sourcing am Markt und in unserem firmeninternen Pool identifizierten Kandidat:innen persönlich vor Ort, telefonisch oder auch digital.

Dabei achten wir auf eine individuelle Ansprache und machen den Kandidat:innen so deutlich, dass wir uns bereits mit deren Vita auseinandergesetzt haben. Der direkte Kontakt ermöglicht es unseren Headhunter:innen, aktiv für Sie als Unternehmen und die Stelle zu werben, erste Zweifel auszuräumen und Fragen der Kandidat:innen zu beantworten. Parallel nutzen wir verschiedene Maßnahmen des Personalmarketing, um auf die Vakanz aufmerksam zu machen.

Äußert ein:e Kandidat:in Interesse an der Vakanz, bitten wir zunächst um die Bewerbungsunterlagen und ein telefonisches Gespräch. So können wir beim Abgleich mit dem Zielprofil sicherstellen, dass der oder die Kandidat:in die Mindestanforderungen der Stelle erfüllt und gleichzeitig prüfen, ob die Vorstellungen und Wünsche der Bewerber:in mit Ihren Vorstellungen als Unternehmen zusammenpassen. Nur wenn die Kandidat:innen dieser Prüfung standhalten, übermitteln wir deren Unterlagen und persönlichen Informationen nach Erhalt der schriftlichen Freigabe an Sie als Auftraggeber. Unser Ziel ist es immer, mindestens drei potenzielle Kandidat:innen auf der Short-List zu haben.

Bis zu diesem Punkt können wir Ihnen als Unternehmen eine verdeckte Suche ermöglichen, bei der Sie als Arbeitgeber nicht identifizierbar sind. Vor allem bei Nachfolgeregelungen kann ein solches Vorgehen von Bedeutung sein. Ist dies der Fall, nennen wir Sie als Auftraggeber nur den geprüften Kandidat:innen gegenüber und auch erst nach schriftlicher Einzelfreigabe durch Sie.

Bei Bedarf unterstützen wir Sie nach der Direktansprache und Übermittlung der Unterlagen auch im weiteren Verlauf, moderieren die Vertrags- und Gehaltsverhandlungen und übernehmen das Absagemanagement. Falls gewünscht, bieten wir zudem Auswahlverfahren in verschiedenen Formaten an. Ein Suchauftrag – der maximal zwischen 90 und 180 Tage dauert – ist für uns erst beendet, wenn sowohl Auftraggeber als auch Kandidat:in den Vertrag unterzeichnet haben.

Unser gesamter Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus:

Angebot anfordern Rückruf vereinbaren Anfrage stellen
Unsere Leistungen für...
Nachfolge zu regeln: Chefarzt (m/w/d) der onkologischen...

Stellenausschreibung Chefärzt:in mit Facharzt Hämatologie und Onkologie oder Inneren Medizin – Headhunter:innen übernehmen Direktansprache

27. Januar 2023
Nachfolge gemeistert – neue Geschäftsführung in der...

Landesverband geht beruhigt ins neue Geschäftsjahr – Schlüsselposition der pflegerischen Geschäftsführung jetzt optimal besetzt

20. Januar 2023
Professur klinische & molekulare Hämatopathologie neu zu besetzen...

Ein Diagnostik- und Forschungsinstitut für Pathologie sucht erfahrenen & spezialisierten Facharzt der Pathologie (m/w/d) für Institutsvorstand

13. Januar 2023
Erfolgreiche Stellenbesetzung technisch kaufmännische...

Erstbesetzung der Unternehmensleitung einer Firmengruppe für erneuerbare Energien gemeistert

4. Januar 2023
Kanzler:in, Controller:in, Jurist:innen und Professor:innen für...

Unsere Headhunter melden erfolgreichen Executive Search für Forschung, Bildung und Lehre – neue Stellenausschreibung Professur

16. Dezember 2022
Medizinische oder technische Physiker:innen zur Festanstellung...

Stellenangebote MPE und Medizinphysik an Uniklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie sowie Institut für medizinische Physik

15. Dezember 2022
Recruiting für Ingenieurwesen und öffentlicher Dienst

Bauingenieure & Architekten (m/w/d) für Leitung Gebäudemanagement und Fachbereichsleitung Stadtentwicklung gesucht

14. Dezember 2022
Regionale Klinikgruppe mit Stellenangebot für Leitung...

Verantwortungsvolle Führungsposition und direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung in Thüringer Klinikunternehmen

9. Dezember 2022